Anmeldung

Anmeldebedingungen

Die Teilnahme am Dresdner HEMA-Cup ist nur Personen gestattet, die das 18. Lebenjahr vollendet haben.

Jede Fechtgruppe, deren Mitglieder am Dresnder HEMA-Cup teilnehmen, ist verpflichtet, mind. eine/n Kampfrichter/in zu stellen. Ab 4 Teilnehmenden sind zwei Kampfrichter/innnen zu stellen, ab 7 Teilnehmenden 3 Kampfrichter/innnen. Kampfrichter und Kampfrichterinnen müssen Erfahrungen im Richten von Fechtwettkämpfen idealerweise im Langschwert haben. Eine DDHF-Lizenz ist gewünscht, aber nicht notwendig.

Da die Wettkämpfe für Frauen und Männer nacheinander stattfinden, ist es möglich, männliche Teilnehmer als Kamprichter für den Wettbewerb der Frauen zu benennen und andersrum.

Kampfrichter/innen melden sich per E-Mail an Michael Sprenger.

Mit eurer Anmeldung akzeptiert ihr weiterhin die folgenden Bedingungen:

Zur Anmeldung für die Wettbewerbe geht es hier:

Wettbewerb Langschwert FRAUEN

Wettbewerb Langschwert MÄNNER