Anmeldung

DIe Anmeldung startet ab 8.5.22.

Anmeldebedingungen

Die Teilnahme am Dresdner HEMA-Cup ist nur Personen gestattet, die das 18. Lebenjahr vollendet haben.

Fechtgruppen stellen Kampfrichter

Es gibt eine Vorzugsanmeldung für Mitglieder von Fechtgruppen, die die Mindestanzahl an Kampfrichter/innen stellen. Die Mindestanzahl staffelt sich nach Anzahl aller teilnehmenden Fechterinnen und Fechter von einer Fechtgruppe:

  • mind. 1 Kampfrichter/in,
  • ab 4 Teilnehmenden: 2 Kampfrichter/innnen,
  • ab 7 Teilnehmenden: 3 Kampfrichter/innnen.

Kampfrichter und Kampfrichterinnen müssen Erfahrungen im Richten von Fechtwettkämpfen idealerweise im Langschwert haben. Eine DDHF-Lizenz ist gewünscht, aber nicht notwendig.

Kampfrichterinnen und Kampfrichter dürfen selber nicht an einem der Wettbewerbe teilnehmen, sondern müssen explizit zusätzlich gestellt werden. Eingesetzte Kampfrichter und Kampfrichterinnen erhalten eine Aufwandsentschädigung von 50€.

Kampfrichter/innen melden sich per E-Mail an Michael Sprenger.

Weitere Bedingungen

Mit eurer Anmeldung akzeptiert ihr weiterhin die folgenden Bedingungen:

Zur Anmeldung für die Wettbewerbe geht es hier:

Wettbewerb Langschwert FRAUEN

Wettbewerb Langschwert MÄNNER