Schwertgeflüster Trainer-Treff

Wann

4. Mai 2024 - 5. Mai 2024    
10:00 - 17:00

Buchungen

Buchungen geschlossen

Wo

Fechthalle des Dresdner Fecht-Club
Weißeritzstr. 2, Dresdeb, 01067
Karte nicht verfügbar

Wir haben etwas Aufregendes für euch! Gemeinsam mit dem Fencing Club Dresden und dem coolen HEMA-Podcast “Schwertgeflüster” präsentieren wir einen exklusiven Weiterbildungsworkshop.

Datum und Uhrzeit: 4. und 5. Mai 2024, 10-17 Uhr Veranstaltungsort: Dresden, Fechthalle

Was euch erwartet: In diesem Workshop dreht sich alles um den “Constraints-Led-Approach” im Historischen Fechten. Alexander Fürgut von den Schwabenfedern Ulm und Michael Sprenger vom Fencing Club Dresden, beide auch die Stimmen hinter Schwertgeflüster, zeigen euch:

  • Die Basics des Constraints-Led-Approach: Vertieft euer Verständnis für diese geniale Lehrmethode im Historischen Fechten.
  • Theorie und Idee: Versteht, was hinter dem Constraints-Led-Approach steckt und wie es die Bewegungsschulung auf ein neues Level hebt.
  • Umsetzung in der Praxis: Erfahrt, wie ihr die Theorie in die Praxis umsetzt. Lasst euch inspirieren mit konkreten Übungen und Beispielen.
  • Herausforderungen im Training: Gemeinsam tragen wir Herausforderungen aus dem Trainingsbetrieb zusammen und entwickeln kreative Lösungen und Übungen.
  • Co-Trainer-Einbindung: Erfahrt, wie ihr euer Wissen an Co-Trainer vermittelt, auch wenn sie weniger Erfahrung haben.
  • Herausforderungen und Lösungen: Diskutiert grundlegende Herausforderungen der Systeme und entdeckt, wie jedes einzelne leichter bewältigt werden kann.

Für wen ist das Ganze: Trainerinnen und Trainer im Historischen Fechten, egal ob ihr schon Profis seid oder gerade erst anfangt. Wichtig ist die Lust, Bewegungen auf Wettkampfniveau zu vermitteln und zu verbessern.

Wir halten die Teilnehmerzahl klein, damit genug Raum für Fragen und Austausch bleibt.

Sichert euch euren Spot!

P.S. Hier noch ein paar Vorschläge zur Übernachtung:

Buchungen

Buchungen sind für diese Veranstaltung aktuell nicht möglich.